Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF)

Die Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF) trägt dazu bei, qualifizierte Fachkräfte in Thüringen zu halten und für Thüringen zu gewinnen. Im Zentrum der Aktivitäten steht das Marketing für den Ausbildungs-, Studien- und Beschäftigungsstandort Thüringen. Zudem arbeitet sie daran, bereits vorhandene Angebote der Fachkräftesicherung stärker zu bündeln und bei den Zielgruppen bekannter zu machen.

zur Website der Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF)

nach oben
Thüringer Fachkräfteservice

Der Thüringer Fachkräfteservice ist Ihr Ansprechpartner in allen Fragen von Beruf und Karriere in Thüringen. Im Netzwerk mit allen Akteuren des Thüringer Arbeitsmarktes helfen wir Ihnen, Ihre Chancen im Freistaat zu entdecken.

zur Website des Thüringer Fachkräfteservice

nach oben
Welcome Center Thuringia

Das Welcome Center Thuringia ist die erste Anlaufstelle für Menschen mit Migrationshintergrund, die in Thüringen leben, arbeiten, studieren oder sich ausbilden lassen möchten und für Thüringer Unternehmen, die Menschen aus dem Ausland einstellen möchten.
 
Das Team des Welcome Centers arbeitet netzwerkorientiert. Wir verstehen uns als Mittler zwischen Ratsuchenden, Behörden, Beratungsstellen, Wirtschaftsverbänden  sowie Initiativen, Projekten und Vereinen, die sich mit Migrationsaspekten beschäftigen.

zur Website des Welcome Centers Thuringia

nach oben
Thüringer Servicestelle Beruf und Familie

Die Thüringer Servicestelle Beruf und Familie ist Ihr Ansprechpartner zu allen Fragen der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Profitieren Sie von unserem Know how: Sprechen Sie uns an!

zur Website der Thüringer Servicestelle Beruf und Familie

nach oben

Veranstaltungen

Märchenaufführung "Das Märchen von Nepomuk, der wunderschönen Prinzessin und den sehenden Herzen"

Datum:
, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Ort:
Eichsfelder Kulturhaus Heiligenstadt, Aegidienstraße 11a, 37308 Heiligenstadt
Organisator:
Lebenshilfe Leinefelde-Worbis e. V.

Mit dem Mittel des Märchens wird dem Publikum das Thema Willkommenskultur und menschliches Miteinander nähergebracht.

Wir sollen lernen, unvoreingenommen und offen gegenüber bisher Unbekanntem zu sein.

In dem Märchen, geht es um die Prinzessin Mia, die gut und hilfsbereit ist und die unter dem Neid und der Missgunst ihrer älteren Geschwister zu leiden hat. Durch eine Intrige ihrer Schwestern landet sie beim Räuberpack, die sie als Geisel nehmen.
Der Piratenkapitän trifft auf die Räuberbande. Als Beute von einer fernen Insel hat er ein schwarzes unbekanntes „Wesen“, das aussieht wie ein Menschlein, aber völlig schwarz ist, in der Kiste. Sie haben es eingefangen, um es an einen Zirkus zu verkaufen. 
Beide Bösewichte wittern ein gutes Geschäft. Das unbekannte Wesen wird zur Prinzessin ins Gefängnis gesperrt. Aus der anfänglichen Angst voreinander und aus dem Mitleid der Prinzessin mit dem schwarzen Jungen wird Bewunderung. Sie nennt ihn Nepomuk.
Es ist nicht wichtig, dass beide dieselbe Sprache sprechen. Man kann sich auch so verstehen und einer für den anderen da sein. Jeder hat seine Talente und Begabungen. Sie werden Freunde. Gemeinsam gelingt es die Räuber und Piraten zu überlisten.

Ihre Ansprechpartner

Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF)

Besucheradresse
Peterstraße 5
99084 Erfurt

Postanschrift
Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt

0361 5603-620
0361 5603-622
E-Mail schreiben

Unsere Servicezeiten:
Mo. - Do.: 9:00 Uhr - 17:00 Uhr
Fr.: 9:00 Uhr - 15:00 Uhr und nach Vereinbarung