Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF)

Die Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF) trägt dazu bei, qualifizierte Fachkräfte in Thüringen zu halten und für Thüringen zu gewinnen. Im Zentrum der Aktivitäten steht das Marketing für den Ausbildungs-, Studien- und Beschäftigungsstandort Thüringen. Zudem arbeitet sie daran, bereits vorhandene Angebote der Fachkräftesicherung stärker zu bündeln und bei den Zielgruppen bekannter zu machen.

zur Website der Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF)

nach oben
Thüringer Fachkräfteservice

Der Thüringer Fachkräfteservice ist Ihr Ansprechpartner in allen Fragen von Beruf und Karriere in Thüringen. Im Netzwerk mit allen Akteuren des Thüringer Arbeitsmarktes helfen wir Ihnen, Ihre Chancen im Freistaat zu entdecken.

zur Website des Thüringer Fachkräfteservice

nach oben
Welcome Center Thuringia

Das Welcome Center Thuringia ist die erste Anlaufstelle für Menschen mit Migrationshintergrund, die in Thüringen leben, arbeiten, studieren oder sich ausbilden lassen möchten und für Thüringer Unternehmen, die Menschen aus dem Ausland einstellen möchten.
 
Das Team des Welcome Centers arbeitet netzwerkorientiert. Wir verstehen uns als Mittler zwischen Ratsuchenden, Behörden, Beratungsstellen, Wirtschaftsverbänden  sowie Initiativen, Projekten und Vereinen, die sich mit Migrationsaspekten beschäftigen.

zur Website des Welcome Centers Thuringia

nach oben
Thüringer Servicestelle Beruf und Familie

Die Thüringer Servicestelle Beruf und Familie ist Ihr Ansprechpartner zu allen Fragen der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Profitieren Sie von unserem Know how: Sprechen Sie uns an!

zur Website der Thüringer Servicestelle Beruf und Familie

nach oben

  zurück zur Liste




Vollzeit (Anzahl: 1)




wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in an der Professur für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht, Zivilprozessrecht und Rechtstheorie

Kennziffer: 38876

Arbeitsort: Jena
Branche: Universitäten, Fachhochschulen, Institute

Zum 1. Oktober 2018 ist an der Professur für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht, Zivilprozessrecht und Rechtstheorie der
Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena

die Stelle einer/s wissenschaftlichen Mitarbeiterin/s
zu besetzen.

Qualifikationsanforderungen:

  • Voraussetzung für eine Einstellung ist ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft. Das Erste Juristische Staatsexamen sollte mit einem Prädikat (mindestens der Note „Vollbefriedigend“) bestanden sein.
  • Die Bewerberin bzw. der Bewerber sollte darüber hinaus idealerweise den Schwerpunktbereich „Deutsches und Europäisches Arbeits- und Sozialrecht“ belegt und mit einer überdurchschnittlichen Leistung abgeschlossen haben.


Schwerpunktaufgaben:

  • Den Schwerpunkt der Tätigkeit bildet die Unterstützung des Lehrstuhlinhabers in Forschung und Lehre.
  • Von der Bewerberin bzw. dem Bewerber wird erwartet, dass sie/er an einem wissenschaftlichen Qualifizierungsprojekt (z.B. Promotion) arbeitet.


Die Stelle ist zunächst befristet für 3 Jahre; eine Verlängerung ist möglich. Es handelt sich um eine halbe Stelle. Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 13.


Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.


Bewerbungen mit vollständigen Bewerbungsunterlagen sind bis zum 3. August 2018 zu richten an:

Prof. Dr. Christian Fischer
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Professur für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht, Zivilprozessrecht und Rechtstheorie
Carl-Zeiß-Str. 3
07743 Jena

per E-Mail an: r.bornschein@uni-jena.de

Wird die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen gewünscht, ist ein ausreichend frankierter Rückumschlag beizufügen. Bitte beachten Sie auch unsere Bewerberhinweise unter:
www.uni-jena.de/stellenmarkt_hinweis.html


FSU Friedrich-Schiller-Universität Jena

Fürstengraben 1
07743 Jena
Ansprechpartner: siehe Stellenbeschreibung
Tel.:
E-Mail:

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF).


  zurück zur Liste

Ihre Ansprechpartner

Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF)

Besucheradresse
Peterstraße 5
99084 Erfurt

Postanschrift
Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt

0361 5603-520
E-Mail schreiben

Unsere Servicezeiten:
Mo. - Do.: 9:00 Uhr - 17:00 Uhr
Fr.: 9:00 Uhr - 15:00 Uhr und nach Vereinbarung