Verkehrstechnologe/-in

  • #007860
  • Vollzeit ( Anzahl 1 )
  • Ab sofort
  • seit 23.11.2018
  • unbefristet

Die RBA Regionalbus Arnstadt GmbH mit Hauptsitz in Arnstadt und Zweigniederlassung in Gotha ist ein Verkehrsunternehmen mit dem Hauptgeschäftszweig Buslinienverkehr. Unsere Linien bedienen das Stadtgebiet Arnstadt sowie den nördlichen Ilm-Kreis und reichen bis in die angrenzenden Landkreise Erfurt und Gotha. Ergänzt wird unser Kerngeschäft durch Servicedienstleistungen im Nutzfahrzeug- und Omnibusbereich in Verbindung mit einer eigenen Nutzfahrzeugwerkstatt sowie Leistungen im Anmiet- und Touristikverkehr. Unsere Passion: Nachhaltiger, sicherer und qualitativ hochwertiger Busverkehr im Sinne unserer Fahrgäste.

Im Bereich der Verkehrsplanung der RBA suchen wir eine/einen: Verkehrstechnologen(-in) in Vollzeit ab sofort Ihre Aufgaben :

  • Erstellung von Fahrplänen und Leistungskennziffern für fahrplanähnliche Leistungen im Rahmen des straßengebundenen ÖPNV und der jeweils gültigen verkehrsgebietsbezogenen Nahverkehrspläne
  • Umsetzung von Projekten: Bearbeitung von Ausschreibungen für Verkehrsgebiete, Angebote für Verkehre, Steigerung der Kunden-, Mitarbeiter-, Fahrgastzufriedenheit sowie der Fahrgastzahlen
  • Gesetzeskonforme Planung von Standarddiensten und Wagenläufen sowie Kontrolle der Dienstdurchführung und Einleitung geeigneter Maßnahmen bei auftretenden Unregelmäßigkeiten
  • Operativer Verkehrsdienst im Schichtdienst in Zusammenarbeit mit dem Verkehrsmeister im Vertretungsfall
  • Vorbereitung und Erstellung der turnusmäßigen Fahrplanwechsel für Stadt- und Regionalverkehre in Abstimmung mit Schulbehörden und angrenzenden Verkehrsunternehmen (Bus / Bahn)
  • Aufnahme und Verarbeitung aller fahrplanrelevanten Daten: Ermittlung von Änderungsbedarfen, Absprachen mit Aufgabenträgern, Kundengruppen, Schulträgern und Verkehrsunternehmen (Bus/Bahn)
  • Organisation der Beseitigung von berechtigten Mängeln Verkehrserhebungen, Marktforschung ÖPNV Statistische Auswertung fahrplanbezogener Leistungen
  • Organisation des Druckes der Fahrplanhefte und Aushangfahrpläne
  • Vorbereitung von Genehmigungsverfahren im Rahmen der Strecken- und Tarifgestaltung

Diese Fähigkeiten bringen Sie mit: Idealerweise haben Sie die Ausbildung als Verkehrstechnologe (Bachelor oder Master) bzw. eine Ausbildung als Verkehrsmeister abgeschlossen oder verfügen über eine verkehrsingenieurtechnische Ausbildung und betätigten sich bereits mehrjährig in einem Omnibusunternehmen oder in artverwandten Strukturen. Wünschenswert ist das Vorhandensein des Führerscheins Klasse D. Ein ausgeprägtes Verständnis für EDV (eingesetzt werden u.a. MS-Office, spezifische Programme für Fahrplan-, Umlauf- und Dienstgestaltung, Personaldisposition, ITCS (Intermodal-Transport-Control-System), ProFahr) ist zur Umsetzung der arbeitstäglichen Aufgaben Voraussetzung. Sie verstehen sich als Impulsgeber und durchsetzungsstarke Persönlichkeit, die Ziele konsequent verfolgt. Ihre Perspektive: Freuen Sie sich auf eine kollegiale Unternehmenskultur, die Sie fordern und fördern wird. Die RBA bietet Ihnen abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben, kurze Entscheidungswege in einem sympathischen Team zur leistungsgerechten Vergütung mit vielen Sozialleistungen. Sie sind interessiert?

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Zeugnissen an:

RBA Regionalbus Arnstadt GmbH

Kontaktdaten anzeigen

Ichtershäuser Straße 7
99310 Arnstadt

Herr Christoph Müller
03628 6133 14
c.mueller@rbarnstadt.de www.rbarnstadt.de
Arnstadt (60 ) Transport, Verkehr, Aviatik (33 ) Dienstleistungen, Sicherheit, Reinigung (102 ) Geschäftsleitung, Management, Beratung (59 )
jetzt bewerben

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF).

Stellenangebot drucken

Karte anzeigen

alle Jobangebote des Arbeitgebers