Sachbearbeiter/in Energieeffizienz/Marktüberwachung

  • #049973
  • Vollzeit ( Anzahl 1 )
  • Ab sofort
  • seit 27.04.2021
  • unbefristet

Im Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz mit Sitz in Erfurt ist in der Abteilung 3 „Energie und Klima“ im Referat 32 „Energieeffizienz, Stromnetzausbau“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Dienstposten

einer Sachbearbeiterin / eines Sachbearbeiters „Energieeffizienz / Marktüberwachung“

zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Fachliche Begleitung zur Umsetzung von europäischen und nationalen Rechtsvorschriften in Vollzugsmaßnahmen (Marktüberwachung) bei Ökodesign und Energieverbrauchskennzeichnung
  • Prüfung und Auswertung von Vollzugsergebnissen der Marktüberwachung u. a. im Rahmen der Fachaufsicht über das Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz
  • Mitwirkung bei Rechtssetzungsverfahren incl. der fachlichen Abstimmung mit beteiligten Ressorts
  • Grundsatzfragen der Energieeinsparung und Energieeffizienz bei Produkten
  • Erarbeitung und Umsetzung von Förderrichtlinien für effizientere Energienutzung

Von den Bewerberinnen und Bewerbern werden zwingend erwartet:

  • abgeschlossenes ingenieurtechnisches Studium (FH oder Bachelor)

Darüber hinaus werden erwartet:

  • Kenntnisse von Rechtsvorschriften auf dem Gebiet der Energieeinsparung und Energieverbrauchskennzeichnung
  • Erfahrung in der Bewertung von technischen Prüfberichten; insbesondere Sachkunde bei elektrischer und thermischer Messtechnik
  • Kenntnisse von Produktnormung sowie Qualitätssicherungs- und Akkreditierungsnormen und deren Anwendung beim Betrieb von Qualitätssicherungssystemen
  • Fähigkeit zur verständlichen Darstellung von komplizierten Sachverhalten und überdurchschnittliche schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit

Bewerberinnen und Bewerber werden gebeten, Angaben zur Erfüllung der obenstehenden Voraussetzungen zu machen und ggf. entsprechende Belege beizufügen. Die zwingend geforderten Qualifikationen sind anhand von Zeugnissen o.ä. nachzuweisen.

Der Dienstposten ist mit Besoldungsgruppe A 12 ThürBesG bewertet. Die Eingruppierung von Tarifbeschäftigten erfolgt bei Erfüllen der tariflichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 11 TV-L.

Die Tätigkeit ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann.

Die Stellenausschreibung richtet sich in gleicher Weise an alle Geschlechter. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen besonders berücksichtigt.

Ihre vollständige, aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte

bis spätestens 28. Mai 2021 (Posteingang) unter Angabe der Kennziffer 0302/5-15 an das

Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz
Referat 12 „Personal, Organisation“
Beethovenstraße 3
99096 Erfurt

Bitte beachten Sie, dass keine Eingangsbestätigungen versendet werden.

Es werden nur vollständige Bewerbungen berücksichtigt. Aus Kostengründen wird darum gebeten, die Bewerbungsunterlagen in Kopie sowie nicht in Mappen oder Heftern einzureichen. Nach Abschluss des Verfahrens werden die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerberinnen und Bewerber ordnungsgemäß vernichtet. Sofern Sie einen ausreichend frankierten und an Sie adressierten Rückumschlag beifügen, senden wir Ihnen die Bewerbungsunterlagen zurück.

Die mit der Bewerbung oder einem Vorstellungsgespräch verbundenen Kosten werden nicht erstattet.

Zur Verarbeitung personenbezogener Daten wird verwiesen auf die Datenschutzinformationen gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) unter https://umwelt.thueringen.de/ministerium/stellenausschreibungen/

Weitere Stellenangebote