Psychologe / Psychologin (m/ w/ d) in der JVA Hohenleuben unbefristet

  • #027924
  • Vollzeit ( Anzahl 1 )
  • Ab sofort
  • seit 01.04.2020
  • unbefristet

Die Landesjustizverwaltung sucht für die Ostthüringer JVA Hohenleuben zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet

einen Psychologen / eine Psychologin (m/ w/ d).

Ihre Aufgaben

  • (psychotherapeutische) Behandlung der Gefangenen in Gruppen- und Einzelsettings
  • Diagnostik und Begutachtung
  • Mitwirkung bei der Erstellung bzw. Fortschreibung von Vollzugs- und Eingliederungsplänen sowie deren Umsetzung
  • Mitwirkung bei der Lockerungs- und Entlassungsplanung
  • fachspezifische Beratung bei Problemen in psychosozialen Bereich
  • Krisenintervention bei selbst- / fremdgefährdetem Verhalten und Suizidprävention
  • Mitwirkung an der (Weiter-)Entwicklung von Behandlungskonzepten und Qualitätsstandards
  • Mitarbeit bei der Aus- und Fortbildung von Vollzugsbediensteten
  • Mitwirkung bei der Evaluierung der Behandlungsmaßnahmen.

Ihr berufliches und persönliches Profil

Sie haben erfolgreich ein Hochschulstudium der Psychologie (Diplom UNi oder Master of Science) abgeschlossen. Wünschenswert wären außerdem Zusatzqualifikationen (z.B. Approbation zum/zur Psychologischen Psychotherapeut/in, Rechtspsychologie; Entspannungs- und Meditationstechniken) und/ oder praktische Erfahrung im Umgang mit strukturell gestörten Klienten (z.B. Sexual- oder Gewaltstraftäter, Abhängigkeitserkrankte). Ihr Wissen nutzen Sie zur Integration neuer Verfahren und Erkenntnisse in Ihre Arbeit.

Sie verfügen über eine gute Kommunikations- und Konfliktfähigkeit sowie Belastbarkeit und emotionale Stabilität. Sie treten dem schwierigen Klientel empathisch, unter Wahrung einer professionellen Arbeitsbeziehung gegenüber und üben Ihren Behandlungsauftrag reflektiert und unter Berücksichtigung des Sicherheitsinteresses der Gesellschaft aus.

Die JVA Hohenleuben verfügt über 309 Haftplätze und ist insbesondere für männliche Strafgefangene im Erstvollzug von 1,5 bis 5 Jahren sowie für die Untersuchungshaft und Ersatzfreiheitsstrafen zuständig. Zum Team gehören neben den Mittarbeiterinnen und Mitarbeitern des Allgemeinen Vollzugsdienstes und der Anstaltsleitung Fachkräfte des Psychologischen, Sozialen und Medizinischen Dienstes. Mehr Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage www.thueringen.de/th4/justizvo...

Wir bieten Ihnen

  • ein krisensicheres Beschäftigungsverhältnis
  • eine Einstellung in der Regel zunächst als Tarifbeschäftigte*r mit Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TV-L mit Berücksichtigung von Erfahrungsstufen und dem Ziel einer Übernahme in das Beamtenverhältnis.
  • ein vielseitiges, sehr verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld mit Freiraum für Gestaltung und berufliche Entwicklung,
  • Supervision und Fortbildung.

Bewerbung

Bitte senden Sie bei Interesse an dieser abwechslungsreichen Tätigkeit Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen per Post oder E-Mail an das

Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz

Referat 43

Werner-Seelenbinder-Straße 5

99096 Erfurt

personal-justizvollzug@tmmjv.thueringen.de

Unsere fachliche Ansprechpartnerin ist Frau Tietz: 0361 / 57 35 11 43, doreen.tietz@tmmjv.thueringen.de.

Bewerbungsfrist

31.05.2020

Die Stellenbesetzung erfolgt unter dem Vorbehalt der Freigabe durch das Thüringer Finanzministeriu.

Aus Kostengründen wird darum gebeten, die Bewerbungsunterlagen in Kopie einzureichen; auf Bewerbungsmappen kann verzichtet werden. Die Unterlagen werden nicht zurückgesandt. Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigter Personen werden zwei Monate nach Abschluss des Verfahrens vernichtet. Bei dennoch gewünschter Rücksendung bitten wir um Beilage eines ausreichend frankierten Rückumschlages.

Entstehende Reisekosten im Rahmen Ihrer Bewerbung können vom Freistaat Thüringen leider nicht erstattet werden. Aus datenschutzrechtlichen Gründen ist die Zusendung der Bewerbungsunterlagen per E-Mail nicht erwünscht.

Informationen zum Datenschutz Ihre Bewerbungsdaten werden durch das Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz im Einklang mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und dem Thüringer Datenschutzgesetz verarbeitet. Eine entsprechende Information gemäß Art. 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten für Stellenbesetzungsverfahren finden Sie unter https://thueringen.de/th4/tmmjv/datenschutz/index.aspx .

Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz

Kontaktdaten anzeigen

Gartenstraße 4
07958 Hohenleuben

Frau Doreen Tietz
0361/573611430
doreen.tietz@tmmjv.thueringen.de www.tmmjv.thueringen.de
Hohenleuben (3) Öffentliche Verwaltungen und Dienstleistungen (113) Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport (185) Öffentlicher Dienst, Administration und Verwaltung, Assistenz (373)
jetzt bewerben

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF).

Stellenangebot drucken

Karte anzeigen

alle Jobangebote des Arbeitgebers