Projektmanager Innovation

  • #012580
  • Vollzeit ( Anzahl 1 )
  • Ab sofort
  • seit 15.04.2019
  • 30.09.2021

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Bearbeitung

des Forschungs- und Innovationsvorhabens ZO.RRO

einen Projektmanager Innovation (m/w)

als Vollzeitbeschäftigung, zunächst befristet bis 30.09.2021.

Zu ZO.RRO:

Die Aufgaben der jetzigen zweiten Phase der Energiewende beinhalten neben der Dekarbonisierung im Kraftwerkspark vor allem die Nutzbarmachung von Flexibilitäten in einem System. »ZO.RRO« das Energieforschungsprojekt „Zero Carbon Cross Energy System“ setzt hier an und erprobt am Beispiel von Thüringen, stellvertretend für Regionen mit ähnlicher Struktur, wie Erzeuger und Verbraucher in einem optimalen System interagieren. Fokussiert wird auf Multi-Sparten-Energieversorgung, Bereitstellung erneuerbarer elektrischer Energie und CO2-freie Erbringung von Systemdienstleistungen. Dies ermöglicht eine CO2-neutrale industrielle Produktion und Partizipation aller Beteiligten an der energetischen Wertschöpfung.

Ihre Aufgaben:

  • Projektmanagement, Verantwortung für die inhaltliche Projektbearbeitung und -dokumentation sowie fachliche Kommunikation mit den Projektpartnern
  • Inhaltliche Verantwortung der übergreifenden Workshops mit unterschiedlichen Branchenverbänden und Unternehmensnetzwerken sowie der inhaltlichen Workshops mit den Konsortialpartnern
  • Entwicklung und Pflege des Netzwerkes mit Industrie- und Gewerbepartnern
  • Durchführung von Modellrechnungen
  • Erarbeitung von Projektideen

Ihr Profil:

  • Fachhochschul- bzw. Universitätsstudium (Master, Diplom) in einem ingenieurtechnischen oder naturwissenschaftlichen Studiengang
  • sehr gute Kenntnisse im Bereich der Erneuerbaren Energien, Energiespeicherung und Energieeffizienz und vorherige Tätigkeit in diesem Bereich
  • sicher im Umgang mit Partnern aus Forschung, Industrie und Verwaltung
  • Erfahrungen im Projektmanagement und in der Projektakquise
  • Gute Kenntnisse in methodischen Verfahren und statistischen Analysen
  • großes Interesse an fachlicher und methodischer Weiterentwicklung
  • kommunikationsstark, übergreifendes Denken, eigenständige, zuverlässige und teamorientierte Arbeitsweise
  • sehr gute EDV-Kenntnisse in MS-Office sowie Simulationssoftware
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift auf geschäftlicher Ebene
  • PKW-Führerschein
  • Eine interessante, vielseitige und herausfordernde Aufgabe mit Eigenverantwortung und vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten in einem dynamischen und kreativen Umfeld.
  • Vergütung angelehnt an E13- TVL, vorbehaltlich der finalen Projektbewilligung.

Thüringer Erneuerbare Energien Netzwerk (THEEN) e.V.

Kontaktdaten anzeigen

Mainzerhofstr. 10
99084 Erfurt

Ursula Del Barba
0361 66382280
info@theen-ev.de www.theen-ev.de
Erfurt (117) Energie- und Wasserwirtschaft (66) Ingenieurwesen, Techniker (364) Naturwissenschaften, Forschung und Entwicklung (70)
jetzt bewerben

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF).

Stellenangebot drucken
alle Jobangebote des Arbeitgebers