„Mitarbeiter Gebäudedokumentation / Statistik“ (m/w/d) im Amt für Gebäude- und Straßenmanagement

  • #013313
  • Vollzeit ( Anzahl 1 )
  • Ab sofort
  • seit 16.05.2019
  • unbefristet

Das Landratsamt Gotha schreibt zur alsbaldigen Besetzung nachfolgende Stelle aus:


„Mitarbeiter Gebäudedokumentation / Statistik“ (m/w/d) im Amt für Gebäude- und Straßenmanagement

Die Tätigkeit umfasst die

· Mitwirkung bei der Koordinierung und Optimierung der technischen, infrastrukturellen und betriebswirtschaftlichen Vorgänge von der Planung bis zum laufenden Unterhalt eines Gebäudes;

· Mitwirkung bei der Entwicklung von Bewirtschaftungskonzepten;

· Bewirtschaftung der Dokumentation über die im Eigentum und in der Nutzung des Landkreises befindlichen Liegenschaften mit den Schwerpunkten der Gebäudesubstanz bis zur Erstellung eines Raumbuches, des Straßenverzeichnisses der Kreisstraßen, der Verträge zu den Liegenschaften und des Baumbestandes auf den Grundstücken;

· Führen des Raumbuches für die vom Landkreis in Nutzung befindlichen Gebäude mit den Schwerpunkten der Bewirtschaftungsverträge, der gebäudebezogenen Schlüsselbücher und der Miet- und Vermietungsverträge;

· Mitwirkung beim Führen der Anlagennachweise und der Erstellung der Vermögensübersicht des Landkreises im Zuständigkeitsbereich;

· Mitwirkung bei der Bearbeitung von Versicherungsschäden;

· Erstellen von Statistiken sowie Auswertungen.

Von dem Bewerber (m/w/d) werden erwartet:

· Abschluss als Fachkraft für Gebäudebewirtschaftung (m/w/d) oder Fachwirt–Facility Management (m/w/d)

oder

· Abschluss als Betriebswirt (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung

oder

· Abschluss als Verwaltungsfachangestellter (m/w/d);

· Kenntnisse im allgemeinen Verwaltungsrecht, Gemeindehaushaltsrecht, im Finanz- und Rechnungswesen, im Beschaffungswesen, Vergaberecht und BGB;

· wünschenswert sind mehrjährige berufspraktische Erfahrungen in der Verwaltung von Objekten / Einrichtungen oder Kenntnisse in Gebäudeleittechnik oder Energiemanagement;

· hohes Maß an persönlicher Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Teamfähigkeit sowie Organisationsvermögen;

· sicherer Umgang mit Standardsoftwareanwendungen und PC-Technik;

· Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B und grundsätzliche Bereitschaft zur dienstlichen Nutzung des privaten PKW.

Die Eingruppierung richtet sich nach den geltenden tariflichen Vorschriften des TVöD und erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 9a gemäß Anlage 1 der Entgeltordnung (VKA).


Wir bitten um Zusendung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen, inklusive einschlägiger Abschluss- und Arbeitszeugnisse. Die Bewerbungsunterlagen sind bis einschließlich 31.05.2019

zu richten an das

Landratsamt Gotha

Rechts-/Personalamt

18.-März-Straße 50

99867 Gotha.

Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass Reisekosten und sonstige Bewerbungskosten vom Landratsamt Gotha nicht übernommen werden können und dass wir nur Bewerbungsunterlagen zurücksenden, die einen frankierten DIN-A4-Rückumschlag enthalten.

Ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie auf eine Rückgabe Ihrer Unterlagen verzichten und werden die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens ordnungsgemäß vernichten.

Die Verarbeitung und Übermittlung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen des Bewerbungsverfahrens auf der Grundlage des Thüringer Datenschutzgesetzes (ThürDSG) sowie in Anlehnung an die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Nähere Informationen hierzu erhalten Sie auf der Internetseite des Landkreises Gotha (https://www.landkreis-gotha.de/aktuelles/ausschreibungen/stellenausschreibungen).

Gotha, den 16.05.2019

Eckert

Landrat