Mitarbeiter Chorverwaltung (m/w/d)

  • #026829
  • Teilzeit ( Anzahl 1 )
  • 01.06.2020
  • seit 04.03.2020
  • 2 Jahre
Der Eigenbetrieb JenaKultur, ein Unternehmen der Stadt Jena, ist mit über 200 Beschäftigten ein Verbund von kreativen Köpfen, die in unterschiedlichen Geschäftsfeldern dafür Sorge tragen, dass die städtische Kultur- und Bildungsszene lebendig und innovativ bleibt.


Für die Jenaer Philharmonie suchen wir schnellstmöglich, vorerst befristet für zwei Jahre, einen

Mitarbeiter Chorverwaltung (m/w/d).

Die Jenaer Philharmonie ist die größte Kultureinrichtung der Stadt Jena, sowie das größte Konzertorchester Thüringens, Mitglied im Programm „Exzellente Orchesterlandschaft Deutschland“ und Mitglied des von der Europäischen Union geförderten Europäischen Orchesternetzwerks „ONE®“. National und international tritt das Orchester als erfolgreicher Kulturbotschafter der Region in Erscheinung.

Die drei Chöre der Jenaer Philharmonie (Philharmonischer Chor, Knabenchor, Madrigalkreis) stellen als Laienchöre mit insgesamt mehr als 250 Mitgliedern in enger Anbindung an die Orchesterarbeit ein (inter)nationales Alleinstellungsmerkmal der Jenaer Philharmonie dar.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Mitgliederverwaltung/-service
  • aktive persönliche und telefonische Beratung und Auskunftserteilung sowie Kommunikation mit den Chorvorständen
  • Proben- und Konzertplanung der Chöre
  • Umsetzung der spielzeitbezogenen Chorkonzerte mit Betreuung von Proben und Konzerten
  • Vorbereitung, Begleitung und Abrechnung der Gastspielreisen und Chorlager

Ihr Profil:

  • Ausbildung als Bürokauffrau/-mann, Kauffrau/-mann für Bürokommunikation, Veranstaltungskauffrau/-mann o.a. kaufmännische Ausbildung
  • anwendungsbereite Notenkenntnisse, sicheres Partiturlesen
  • wünschenswert Kenntnisse und Erfahrungen im Chormanagement und in der Anwendung von Orchestersoftware
  • anwendungsbereite Kenntnisse Vertragsrecht/Projektmanagement
Unser Angebot an Sie:
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 8 TVöD
  • Teilzeitbeschäftigung (20 Wochenstunden), flexible Arbeitszeiten im Rahmen von Gleitzeit und in Abhängigkeit des Orchesterbetriebes
  • Arbeitsplatz im Stadtzentrum

Sind Sie an dieser abwechslungsreichen Aufgabe interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 05.04.2020 per E-Mail als PDF-Dokument an: jenakultur-bewerbungen@jena.de Postanschrift: JenaKultur, Personal/Organisation, Knebelstraße 10, 07743 Jena

Die Stadt Jena engagiert sich für Chancengleichheit.

Wir begrüßen Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.