Elektroingenieur (m/w/d)

  • #019102
  • Vollzeit ( Anzahl 1 )
  • Ab sofort
  • seit 21.10.2019
  • unbefristet

Wir suchen für unsere Produktionsanlagen am Erfurter Kreuz, einen Elektro- / IT-Ingenieur am Standort Arnstadt als Elektroingenieur (m/w/d)

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Sie sind für die Fehlersuche bei der IPC-Software für Produktionsanlagen und die Debugging-Optimierungssoftware BUG verantwortlich
  • Sie entwickeln eine Software die am Produktionsstandort benötigt wird, um Geräteausfälle, Datenrückverfolgbarkeit, Gerätesicherheit, Qualitätsüberwachung usw. zu erkennen
  • Sie sind für die Personalschulung sowie für den technischen Support für die Software der Teammitglieder verantwortlich
  • Sie formulieren den Prozess und Standards für die Entwicklung von Gerätesoftware
  • Sie verfolgen den Prozess der Projektsoftwareentwicklung und überprüfen den Prozess der Softwareabnahme

Ihre Talente und Fähigkeiten

  • Sie haben einen Bachelor- oder Masterabschluss in der Studienrichtung elektrische Automatisierung, mechanische und elektrische Integration oder einen vergleichbaren Studienschwerpunkt
  • Sie können kompetent in der Verwendung von Mainstream-Marken PLC (wie: Omron, Siemens) umgehen und sind mit Robotern, Servosteuerungen mit dessen Arbeitsprinzips sowie in der Handhabung von elektrischen Problemen vertraut
  • Sie bringen viel Erfahrung in der Wartung und Verbesserung der Feldausrüstung mit und besitzen Grundkenntnisse der Fabrikausrüstung, wie mechanische und elektrische Kenntnisse und kennen sich mit dem Funktionsprinzip von Zylindern, Sensoren und Wechselrichtern aus
  • Sie verstehen das Prinzip und die Struktur von mindestens einer Schlüsselausrichtung in der Lithiumbatterieindustrie wie Mischen, Beschichten, Schweißen, Wickeln und Zusammenbauen
  • Sie bringen einen verantwortungsvollen und starken Charakter in Verbindung mit guten Kommunikations- und Koordinationsfähigkeiten sowie abteilungsübergreifende Kommunikationsfähigkeiten mit
  • Sie können gut auf Englisch kommunizieren, von Vorteil auch Chinesisch sprechen
  • Sie bringen eine hohe Reisebereitschaft mit

Über CATL
Contemporary Amperex Technology Limited (CATL) gehört zu den Marktführern bei der Entwicklung von Lithium-Ionen-Batterien (LIB) für Elektrofahrzeuge, Energiespeichersystemen und Batteriemanagementsystemen (BMS). Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Bereitstellung effektiver Energiespeicherlösungen für globale Ökoenergieanwendungen durch fortschrittliche Batterietechnologie. CATL hat seinen Hauptsitz in Ningde, China und beschäftigt weltweit etwa 25.000 Mitarbeiter. Niederlassungen befinden sich in China, Frankreich, Deutschland, Japan und Nordamerika.

Was CATL bietet
Sie erwartet ein sicherer Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag sowie die Absicherung einer Unfallversicherung über die Firma. Die Stelle ist Teilzeit geeignet. Als Mitarbeiter der ersten Stunde arbeiten Sie in einem internationalen Umfeld in der neuen und zukunftsorientierten Branche der Elektromobilität mit flachen Hierarchien und zahlreichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Fühlen Sie sich bereit für Ihren neuen Job? Dann bewerben Sie sich jetzt! Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen sowie die Angabe Ihrer Gehaltserwartung und des frühestmöglichen Starttermins an die folgende Adresse, vorzugsweise in englischer Sprache:

Contemporary Amperex Technology Thuringia GmbH
Constance Ulbrich
Robert-Bosch-Straße 1
99310 Arnstadt

Bevorzugt per E-Mail: bewerbung@catlbattery.com

Tel: +49 (0) 3628/ 66 44 2610

CATL ist ein Arbeitgeber mit Chancengleichheit.

Datenschutz / Bitte beachten Sie

Mit dem Abschicken Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Bewerbungsdaten bei der Contemporary Amperex Technology Thuringia GmbH gespeichert werden, um ausschließlich für interne Zwecke im Rahmen des anstehenden Bewerbungsverfahrens verwendet zu werden. Kommt es zu keiner Anstellung, werden die Daten nach Ablauf von sechs Monaten gelöscht. Die Bewerbungsdaten werden entsprechend den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergeleitet. Sie können die Einwilligung jederzeit widerrufen.