Fachbereichsleiter Veranstaltungen m/w/d

  • #015636
  • Vollzeit ( Anzahl 1 )
  • 01.10.2019
  • seit 08.08.2019
  • unbefristet

Der Eigenbetrieb JenaKultur, ein Unternehmen der Stadt Jena, ist mit über 200 Beschäftigten ein Verbund von kreativen Köpfen, die in unterschiedlichen Geschäftsfeldern dafür Sorge tragen, dass die städtische Kultur- und Bildungsszene lebendig und innovativ bleibt.

Für den Fachbereich Veranstaltungen des Bereiches Marketing/Tourismus/Veranstaltungen suchen wir schnellstmöglich, einen

Fachbereichsleiter Veranstaltungen m/w/d.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für den operativen Betrieb der Veranstaltungshäuser, der Märkte und Stadtfeste sowie der Kulturarena inkl. der zielorientierten Mitarbeiterführung
  • Planung von projektbezogenen Veranstaltungen, wie bspw. die Lange Nacht der Wissenschaften
  • aktiver Partner in den verschiedensten Kooperationen und Netzwerken und Gremien
  • Planung und Koordination der vielfältigen Marketingaktivitäten sowie der projektbezogenen Sponsorenakquise
  • Budgetverantwortung für den Fachbereich (3,4 Mio. € Erträge und 6,2 Mio. € Aufwendungen) sowie daraus abgeleitet die laufende Steuerung, Kontrolle und Evaluierung der Projekte und Veranstaltungen

Bei diesen vielfältigen Aufgaben werden Sie von einem hoch motivierten und engagierten Team unterstützt.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft bzw. vergleichbaren Managementstudium oder ein anderes abgeschlossenes Studium mit nachweisbaren Kenntnissen in der Veranstaltungsorganisation
  • zweijährige nachweisbare Berufserfahrung, wünschenswert als Führungskraft, in der Veranstaltungsorganisation bzw. im Projektmanagement
  • anwendungsbereite Kenntnisse des Vertragsrechtes bzw. Vergaberechtes
  • Führerschein Klasse B
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 12 TVöD
  • Vollzeitbeschäftigung (40 Wochenstunden), sowie flexible Arbeitszeiten im Rahmen von Gleitzeit und in Abhängigkeit der projektbezogenen Verantwortlichkeiten
  • Arbeiten in einem offenen, kompetenten und engagierten Team
  • modern ausgestatteter Arbeitsplatz im historischen Volksbad im Stadtzentrum

Unser Angebot an Sie:

Sind Sie an dieser abwechslungsreichen und neuen Aufgabe interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 06.09.2019 per E-Mail als PDF-Dokument an: jenakultur-bewerbungen@jena.de

Postanschrift: JenaKultur, Personal/Organisation, Knebelstraße 10, 07743 Jena

Die Stadt Jena engagiert sich für Chancengleichheit.

Wir begrüßen Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.