Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF)

Die Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF) trägt dazu bei, qualifizierte Fachkräfte in Thüringen zu halten und für Thüringen zu gewinnen. Im Zentrum der Aktivitäten steht das Marketing für den Ausbildungs-, Studien- und Beschäftigungsstandort Thüringen. Zudem arbeitet sie daran, bereits vorhandene Angebote der Fachkräftesicherung stärker zu bündeln und bei den Zielgruppen bekannter zu machen.

zur Website der Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF)

nach oben
Thüringer Fachkräfteservice

Der Thüringer Fachkräfteservice ist Ihr Ansprechpartner in allen Fragen von Beruf und Karriere in Thüringen. Im Netzwerk mit allen Akteuren des Thüringer Arbeitsmarktes helfen wir Ihnen, Ihre Chancen im Freistaat zu entdecken.

zur Website des Thüringer Fachkräfteservice

nach oben
Welcome Center Thuringia

Das Welcome Center Thuringia ist die erste Anlaufstelle für Menschen mit Migrationshintergrund, die in Thüringen leben, arbeiten, studieren oder sich ausbilden lassen möchten und für Thüringer Unternehmen, die Menschen aus dem Ausland einstellen möchten.
 
Das Team des Welcome Centers arbeitet netzwerkorientiert. Wir verstehen uns als Mittler zwischen Ratsuchenden, Behörden, Beratungsstellen, Wirtschaftsverbänden  sowie Initiativen, Projekten und Vereinen, die sich mit Migrationsaspekten beschäftigen.

zur Website des Welcome Centers Thuringia

nach oben
Thüringer Servicestelle Beruf und Familie

Die Thüringer Servicestelle Beruf und Familie ist Ihr Ansprechpartner zu allen Fragen der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Profitieren Sie von unserem Know how: Sprechen Sie uns an!

zur Website der Thüringer Servicestelle Beruf und Familie

nach oben

Anerkennung von Abschlüssen

Anerkennung von Abschlüssen

Eine staatliche Anerkennung von Abschlüssen ist in Deutschland nur für reglementierte Berufe erforderlich. Dies sind vor allem Berufe im Gesundheitsbereich (z. B. Ärzte/Ärztinnen, Krankenschwestern/Krankenpfleger) sowie im sozialen oder pädagogischen Bereich (z. B. Lehrer/Lehrerinnen).

Ob Ihr Beruf zu einem reglementierten Beruf zählt, erfahren Sie hier.

Ein Antrag auf Anerkennung Ihres Berufes können Sie bereits aus dem Ausland stellen. Für das Anerkennungsverfahren benötigen Sie meistens beglaubigte Kopien Ihrer Zeugnisse sowie eine Übersetzung in die deutsche Sprache von einem im In- oder Ausland beeidigten oder öffentlich bestellten Übersetzer bzw. Dolmetscher.

Eine Aufstellung von in Deutschland beeidigten oder öffentlich bestellten Übersetzern und Dolmetschern finden Sie auf der Internetseite www.justiz-dolmetscher.de.

Die Wege zur Anerkennung und die hierfür zuständigen Stellen finden Sie unter:

Für die Erteilung der Approbation als Arzt ist das Thüringer Landesverwaltungsamt zuständig. Weitere Informationen und die Antragsformulare finden sie hier. Bei Fragen zur Anerkennung im Ausland erworbener Facharztqualifikationen informiert die Thüringer Landesärztekammer.

Ihre Ansprechpartner

Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF)

Besucheradresse
Peterstraße 5
99084 Erfurt

Postanschrift
Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt

0361 5603-620
0361 5603-622
E-Mail schreiben

Unsere Servicezeiten:
Mo. - Do.: 9:00 Uhr - 17:00 Uhr
Fr.: 9:00 Uhr - 15:00 Uhr und nach Vereinbarung