Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF)

Die Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF) trägt dazu bei, qualifizierte Fachkräfte in Thüringen zu halten und für Thüringen zu gewinnen. Im Zentrum der Aktivitäten steht das Marketing für den Ausbildungs-, Studien- und Beschäftigungsstandort Thüringen. Zudem arbeitet sie daran, bereits vorhandene Angebote der Fachkräftesicherung stärker zu bündeln und bei den Zielgruppen bekannter zu machen.

zur Website der Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF)

nach oben
Thüringer Fachkräfteservice

Der Thüringer Fachkräfteservice ist Ihr Ansprechpartner in allen Fragen von Beruf und Karriere in Thüringen. Im Netzwerk mit allen Akteuren des Thüringer Arbeitsmarktes helfen wir Ihnen, Ihre Chancen im Freistaat zu entdecken.

zur Website des Thüringer Fachkräfteservice

nach oben
Welcome Center Thuringia

Das Welcome Center Thuringia ist die erste Anlaufstelle für Menschen mit Migrationshintergrund, die in Thüringen leben, arbeiten, studieren oder sich ausbilden lassen möchten und für Thüringer Unternehmen, die Menschen aus dem Ausland einstellen möchten.
 
Das Team des Welcome Centers arbeitet netzwerkorientiert. Wir verstehen uns als Mittler zwischen Ratsuchenden, Behörden, Beratungsstellen, Wirtschaftsverbänden  sowie Initiativen, Projekten und Vereinen, die sich mit Migrationsaspekten beschäftigen.

zur Website des Welcome Centers Thuringia

nach oben
Thüringer Servicestelle Beruf und Familie

Die Thüringer Servicestelle Beruf und Familie ist Ihr Ansprechpartner zu allen Fragen der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Profitieren Sie von unserem Know how: Sprechen Sie uns an!

zur Website der Thüringer Servicestelle Beruf und Familie

nach oben

Kinderbetreuung in Thüringen

Kinderbetreuung in Thüringen

Der Freistaat Thüringen verfügt über ein sehr gut ausgebautes System zur Betreuung von Kindern bis zum Ende der Grundschule in der Regelbetreuungszeit.

Im Hinblick auf die Betreuung von Kindern ab dem vollendeten ersten Lebensjahr übernahm Thüringen eine Vorreiterrolle: bereits seit August 2010 wirkt das neue Thüringer Kindertageseinrichtungsgesetz (ThürKitaG) - in Gesamtdeutschland gilt der mit diesem Gesetz verbundene Rechtsanspruch seit August 2013. Damit hat jedes Thüringer Kind mit Vollendung des ersten Lebensjahres einen Rechtsanspruch auf einen Kindertagesstätten-platz. Alternativ ist für Kinder bis zwei Jahre auch eine Betreuung durch eine öffentlich geförderte Tagesmutter (Tagespflegeperson) möglich.

Ausführliche Informationen dazu erhalten Sie auf der Internetseite des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport.

Die Kosten für die Betreuung unterscheiden sich bei allen Angebotsformen aufgrund der örtlichen Gebührensatzung stark und werden durch finanzielle Mittel des Jugendamtes in erheblichem Umfang ergänzt. Informationen zu Kinderkrippen, Kindertagesstätten und Tagesmüttern sowie zur jeweiligen Vergabepraxis der Plätze erhalten Interessierte bei den jeweiligen Jugendämtern oder Gemeinden.

Kinderbetreuung in Rand- und Differenzzeiten

Als Kinderbetreuung in Rand- und Differenzzeiten werden jene Angebote bezeichnet, die außerhalb der ortsüblichen Öffnungszeiten der Kindertagesstätten und Schulhorte liegen. Gefragt sind diese Zusatzangebote zumeist bei Beschäftigten, die im Schichtdienst arbeiten oder deren Arbeitszeiten ständig bzw. gelegentlich über die regulären Betreuungszeiten der Kindertagesstätten hinausgehen. Dabei geht es keinesfalls um die Ausdehnung der täglichen Betreuungszeit für das einzelne Kind, sondern um eine flexiblere Nutzung der Angebote.

Da die einzelnen Angebote lokal bzw. regional sehr unterschiedlich gestaltet sind, empfehlen wir, sich an folgende Einrichtungen und Initiativen bei Ihnen vor Ort zu wenden, die oftmals diese Angebote oder konkrete Informationen anbieten:

  • Frauen - und Familienzentren
  • Mehrgenerationenhäuser
  • Jugendclubs
  • Großelterndienste / Leihoma, Leihopa
  • Lokale Bündnisse für Familien

Weitere Informationen zu Kinderbetreuungsangeboten in den Thüringer Landkreisen und Städten erhalten Sie hier oder direkt bei uns.

Ihre Ansprechpartner

Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF)

Besucheradresse
Peterstraße 5
99084 Erfurt

Postanschrift
Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt

0361 5603-550
0361 5603-330
E-Mail schreiben

Unsere Servicezeiten:
Mo. - Do.: 9:00 Uhr - 17:00 Uhr
Fr.: 9:00 Uhr - 15:00 Uhr und nach Vereinbarung