Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF)

Die Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF) trägt dazu bei, qualifizierte Fachkräfte in Thüringen zu halten und für Thüringen zu gewinnen. Im Zentrum der Aktivitäten steht das Marketing für den Ausbildungs-, Studien- und Beschäftigungsstandort Thüringen. Zudem arbeitet sie daran, bereits vorhandene Angebote der Fachkräftesicherung stärker zu bündeln und bei den Zielgruppen bekannter zu machen.

zur Website der Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF)

nach oben
Thüringer Fachkräfteservice

Der Thüringer Fachkräfteservice ist Ihr Ansprechpartner in allen Fragen von Beruf und Karriere in Thüringen. Im Netzwerk mit allen Akteuren des Thüringer Arbeitsmarktes helfen wir Ihnen, Ihre Chancen im Freistaat zu entdecken.

zur Website des Thüringer Fachkräfteservice

nach oben
Welcome Center Thuringia

Das Welcome Center Thuringia ist die erste Anlaufstelle für Menschen mit Migrationshintergrund, die in Thüringen leben, arbeiten, studieren oder sich ausbilden lassen möchten und für Thüringer Unternehmen, die Menschen aus dem Ausland einstellen möchten.
 
Das Team des Welcome Centers arbeitet netzwerkorientiert. Wir verstehen uns als Mittler zwischen Ratsuchenden, Behörden, Beratungsstellen, Wirtschaftsverbänden  sowie Initiativen, Projekten und Vereinen, die sich mit Migrationsaspekten beschäftigen.

zur Website des Welcome Centers Thuringia

nach oben
Thüringer Servicestelle Beruf und Familie

Die Thüringer Servicestelle Beruf und Familie ist Ihr Ansprechpartner zu allen Fragen der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Profitieren Sie von unserem Know how: Sprechen Sie uns an!

zur Website der Thüringer Servicestelle Beruf und Familie

nach oben

Veranstaltungen

KANN MAN FREIHEIT ZEICHNEN? - Comic-Workshop für Jugendliche

Datum:
, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Ort:
Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße | Andreasstraße 37 a | 99084 Erfurt
Organisator:
STIFTUNG ETTERSBERG Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße

Habt Ihr Lust, spannende Bilder und Geschichten zu entwickeln? Dann kommt in die Gedenkstätte Andreasstraße! Hier hat der Comic-Künstler Simon Schwartz die Friedliche Revolution als 40 Meter lange Zeichnung auf einem schwarz glänzenden Kubus dargestellt. Der Ort erinnert an die Überwindung der Diktatur und den Triumph der Freiheit. Doch die „Andreasstraße" steht auch für Unterdrückung und Widerstand. Denn hier waren Jahrzehnte lang Menschen aus politischen Gründen im Gefängnis der DDR-Staatssicherheit inhaftiert. Viele von ihnen hatten versucht aus der DDR zu fliehen.

Was hat die Geschichte der DDR mit heutigen Jugendlichen zu tun? Und welche Grenzen gibt es auf Euren persönlichen Landkarten? Über diese Fragen wollen wir nicht nur sprechen, sondern uns ihnen zeichnend nähern. Unter der künstlerischen Leitung der Illustratorin Sandruschka probiert Ihr verschiedene Zeichentechniken aus. Eure Gedanken zur Geschichte und zu aktuellen Ereignissen könnt ihr dann in einem Comic selbst gestalten.

WER? für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren

Der Workshop ist kostenfrei.

WIE? Anmeldung unter: mayer(at)stiftung-ettersberg.de  oder 0361 / 21 92 12 17

 

 

Ihre Ansprechpartner

Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF)

Besucheradresse
Peterstraße 5
99084 Erfurt

Postanschrift
Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt

0361 5603-520
E-Mail schreiben

Unsere Servicezeiten:
Mo. - Do.: 9:00 Uhr - 17:00 Uhr
Fr.: 9:00 Uhr - 15:00 Uhr und nach Vereinbarung