Thüringer Fachkräfteservice

Der Thüringer Fachkräfteservice ist Ihr Ansprechpartner in allen Fragen von Beruf und Karriere in Thüringen. Im Netzwerk mit allen Akteuren des Thüringer Arbeitsmarktes helfen wir Ihnen, Ihre Chancen im Freistaat zu entdecken.

zur Website des Thüringer Fachkräfteservice

nach oben
Welcome Center Thuringia

Das Welcome Center Thuringia ist die erste Anlaufstelle für Menschen mit Migrationshintergrund, die in Thüringen leben, arbeiten, studieren oder sich ausbilden lassen möchten und für Thüringer Unternehmen, die Menschen aus dem Ausland einstellen möchten.
 
Das Team des Welcome Centers arbeitet netzwerkorientiert. Wir verstehen uns als Mittler zwischen Ratsuchenden, Behörden, Beratungsstellen, Wirtschaftsverbänden  sowie Initiativen, Projekten und Vereinen, die sich mit Migrationsaspekten beschäftigen.

zur Website des Welcome Centers Thuringia

nach oben
Thüringer Servicestelle Beruf und Familie

Die Thüringer Servicestelle Beruf und Familie ist Ihr Ansprechpartner zu allen Fragen der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Profitieren Sie von unserem Know how: Sprechen Sie uns an!

zur Website der Thüringer Servicestelle Beruf und Familie

nach oben

Veranstaltungen

Workshop „Bewerbungstraining- Basics“

Datum:
, 13:00 Uhr - 17:00 Uhr
Ort:
Peterstraße 5, 99084 Erfurt (Klingel bei ThAFF), Beratungsraum 2
Organisator:
MUT-Projekt Erfurt, DaMigra e.V.

Liebe Frauen*,
im Rahmen des Mut-Projektes laden wir Sie herzlich zum Bewerbungstraining ein. Zwei erfahrene Referentinnen von ThaFF werden darüber sprechen, welche Möglichkeiten es für geflüchtete Frauen gibt, sich in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Dies ist besonders wichtig, um seine Familie bestmöglich unterstützen zu können und ein unabhängiges Leben zu leben.

Folgende Inhalte werden während des Workshops besprochen:
1. Allgemeine Informationen: Arbeiten in Thüringen mit dem Fokus auf Beschäftigung der Frauen
2. Wege zum Jobfindung
3. Grundbestandteile einer Bewerbung
4. Vereinbarkeit Beruf und Familie in Thüringen
5. Vorstellung des ThAFF-Angebots

Sprachen: Deutsch (bei Bedarf - Arabisch/Farsi-Übersetzung)

Für Kaffee/Snacks ist gesorgt. Wir bitten um eine kurze formlose Anmeldung!

Über das Mut-Projekt:
Das MUT-Projekt organisiert bundesweit Veranstaltungen sowie Beratungs- und Empowermentprojekte, die Frauen* mit Migrationsgeschichte als „Mutmacherinnen und Brückenbauerinnen“ für geflüchtete Frauen* durchführen. Ziel ist es, Frauen* mit Flucht- und Migrationsgeschichte in die Lage zu versetzen, in ihrem neuen Umfeld ein selbstbestimmtes Leben führen zu können. Mehr noch arbeitet das Projekt darauf hin, dass diese Frauen* schließlich selbst zu „Mutmacherinnen und Brückenbauerinnen“ werden und Angebote für geflüchtete Frauen* entwickeln und durchführen.

ANMELDUNGEN WERDEN ERBETEN AN:
Korshnyakova, Victoria (Projektkoordinatorin) Mayassah, Yara (Projektmitarbeiterin)

MUT-Projekt | Erfurt DaMigra e.V.
Tel: 0361-34199443 Mail Erfurt(at)damigra.de
Web http://www.damigra.de/mut-projekt